Suche


Abo Newsletter

Über aktuelle Veranstaltungen informiert Sie unser Online-Newsletter


Kultur am laufenden Band

Wenn man eine Autofabrik statt vor der Stadt in der Stadt und aus Glas statt aus Beton errichtet, wenn dieses Haus offen ist für Kunden und Besucher, die der Montage des Phaeton zuschauen, sich zum Speisen im Restaurant Lesage niederlassen oder direkt in der Fertigung einem klassischen Konzert lauschen, dann entsteht eine neuartige Überlappung aus Kultur- und Arbeitswelt, in der Kommunikation erwünscht und vorprogrammiert ist. Menschen für handwerkliche Meisterleistungen und kreative Ideen zu begeistern, beschränkt sich hier eben ausdrücklich nicht nur auf Automobile.

 

So war auch ausgewähltes Kultursponsoring von Anfang zentrales Element der Philosophie der Gläsernen Manufaktur. Die Formen der Förderung sind dabei recht vielfältig: Zum einen bieten wir Kunst und Kultur mit der transparenten Architektur unseres Hauses und der Kulisse der Fertigung eine einzigartige Bühne, zum anderen ermöglichen wir durch unser Engagement Veranstaltungen und Projekte außerhalb der Gläsernen Manufaktur, die sich durch ihren innovativen Charakter auszeichnen oder der Nachwuchsförderung dienen.

 

Inzwischen ist die Gläserne Manufaktur fester Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt und verlässlicher Partner für hochkarätige Kultur, wie die langfristig angelegte Partnerschaft mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden und der Semperoper und die Unterstützung des Moritzburg Festivals sowie der Dresdner Musikfestspiele beweisen.

Artikel drucken ›

Kontakt Anfragen Events & Sponsoring

Anja Zissoldt

Marketing-Event/Sponsoring
Automobilmanufaktur Dresden GmbH
Lennéstraße 1
01069 Dresden

 

Telefon: 03 51 - 4 20 43 13
Telefax: 03 51 - 4 20 43 11

E-Mail:  anja.zissoldt@volkswagen.de